Ofelia von der Hollerwiese

Ofelia steht exemplarisch für die Pferde, die vielleicht nie ganz gelassen werden, jedoch für ihre Besitzer alltagstauglich sind. Wichtig dabei ist, dass der Reiter lernt mit den Reaktionen des Pferdes gelassen, um zu gehen.

Es fing im Juni 2017 an. Eine Freundin rief mich an: „Ich habe mir eine Islandpferdestute gekauft. Hilfst Du mir bei der Ausbildung? Sie heißt Ofelia von der Hollerwiese“ Meine spontane Reaktion war, hoffentlich ist die nicht so „witzig“ wie ihr Name klingt. Doch, Ofelia ist genauso. 😊 Ofelia ist eine unglaublich faszinierende Stute. Ofelia besticht durch ihren Tölt und ihre kreative & charmante Art. Sie ist nicht nur eine Töltmaschine sondern auch eine Kämpferin. Ofelia hat ihre Besitzerin durch alle Emotionalen Ebenen getrieben und am Ende ihr Herz erobert. Ofelia hat unglaubliches in zwei Jahren gelernt und erreicht. 2018 hatte Ofelia noch den Spitznamen Ofelia von der Höllenwiese, da sie auf Veranstaltungen immer wieder überraschte. Doch schon im Mai 2019 erreichte sie beim 2. GWE Turnier in Offenthal im Trail Schwer den 3. Platz, knapp hinter dem amtierenden deutschen Meister und gewann den Speed Trail.
Nur kurze Zeit Später, im Juli 2019, startete Ofelia auf der Equitana Open Air in der Klasse schwer gegen ein starkes Teilnehmerfeld. In den Töltprüfungen wuchs sie über sich hinaus. Im Trail kämpfte sie innerlich mit der Brücke, im Speed Trail konnten wir dennoch einen hervorragenden 2. Platz erreichen. Ofelia ging danach in eine wohl verdiente Pause. Sie hat sich mit all ihren charmanten Ecken und Kanten in das Herz ihrer Besitzerin getöltet und die beiden sind heute ein großartiges Team.

2019

IGV Cup Turnier Equitana Open Air Mannheim

Ofelia tritt in der schweren Klasse gegen zukünftigen Deutschen Meister an. In den Gangprüfungen wächst sie über sich hinaus und entwickelt ganz neue Töltqualitäten. Doch im Trail ist diese Brücke… Im schweren Trail ein fast unüberwindbares Hindernis, im Speedtrail geht es dann schon etwas leichter. Leider verlieren wir dabei wertvolle Sekunden im Speed. Der 2. Platz ist uns allerdings sicher. Tolle Leistung die die quirlige Ofelia innerhalb von 2 Jahren zeigt. Mit Beendigung der EOA geht Ofelia in eine verdiente Pause.

Ergebnisse:
7.PL Trail Schwer
8. PL Rittigkeit Schwer
7. PL Tölt Spezial
4. PL Naturtölt
2. PL Speedtrail
14. PL Sportpferdewertung.

2. Gaited Working Equitation Turnier - Offentahl 2019

Testweise reite ich in der Klasse Schwer. Trail Schwer und zum ersten Mal überhaupt Speedtrail.  Ofelia erreicht im Trail Souverän den 3. Platz und gewinnt den Speedtrail.

2018

Trainers Week bei Gangpferde Vierhaus

 

Die Trainers Week steht unter anderem unter dem Thema (Gaited) Working Equitation. Eine weitere Veranstaltung für Ofelia um in ungewohnter Umgebung Erfahrung zu sammeln. Mit viel Freude ist Ofelia bei der Sache, nur die Brücke stellt eine Herausforderung dar. Das Foto von Ellen Vierhaus zeigt sehr schön, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt eine Brücke zu überwältigen.

IDMG Heinrichshof (GWE Mittel)

Ich entscheide mich Ofelia zu Übungszwecken mit auf die deutsche Gangpferdemeisterschaft zu nehmen. Ofelia fällt es schwer sich schnell auf ändernde Gegebenheiten einzustellen dennoch ist ihre Leistung sehr konstant.  Das erste Mal in ihrem Leben betritt sie eine Ovalbahn.  Ich nehme sie ohne große Erwartungen mit. Ihre einzige Aufgabe ist es Erfahrung zu sammeln. Ofelia startet wiederum in der Klasse Mittel und erreicht für ihre Verhältnisse eine sehr gute Platzierung bei dem starken Starterfeld.

Ergebnisse:
5.Platz Rittigkeit
5.Platz Mehrgang
5.Platz Tölt
7.Platz Trail

Hausturnier Gangpferde Vierhaus (GWE Mittel)

 

Ofelia startet in der Klasse Mittel. Ofelia ist das erste Mal „auswärts“ und ist etwas aufgeregt. Dennoch erreicht sie Platz 4 in der einfachen Töltprüfung. Im Trail und in der Rittigkeits Prüfung kämpft sie noch sehr mit ihrer Gelassenheit.

1. Gaited Working Equitation Turnier - Offentahl 2018

Das erste Turnier für Ofelia. Ofelia wird 2. In der Rittigkeit und platziert sich im Tölt und Trail auf den jeweils 4. Platz. Ein toller Einstieg für den „Wirbelwind“.

Ofelia kommt zurück nach Offenthal

 

Im März kommt Ofelia zurück nach Offenthal. Gelassenheitstraining und Tölt Ausbildung stehen ganz oben auf dem Programm.

2017

Ofelia kommt zur Ausbildung

 

Ofelia kommt bereits 6 Jährig zur Ausbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü